Schriesheimer gewinnt 100.000 Euro bei Glücksspirale

Erfreuliche Nachricht für einen Tipper aus Baden-Württemberg: Bei der Ziehung der Rentenlotterie Glücksspirale am Samstag (14. Oktober) gewann ein Tipper aus Schriesheim (Rhein-Neckar-Kreis) exakt 100.000 Euro. Der Tipper aus der Nähe von Heidelberg versuchte sein Glück in der europäischen Lotterie Eurojackpot und nahm zusätzlich auch an der Glücksspirale teil.

Die dort angelegten fünf Euro Spieleinsatz waren eine lohnende Investition: Die sechsstellige Gewinnzahl 262828 der Rentenlotterie stimmte exakt mit den letzten sechs Ziffern seiner Losnummer überein. Der Volltreffer ist genau 100.000 Euro wert – die gesamte Gewinnsumme wird steuerfrei ausbezahlt, wie Lotto Baden-Württemberg mitteilte.

Wer hinter dem Glückspilz steckt, ist Lotto Baden-Württemberg bekannt. Der Schriesheimer gab seinen Spielschein im Internet unter lotto-bw.de ab. Die Gewinnsumme wird ihm in den nächsten Tagen automatisch aufs hinterlegte Konto überwiesen. Den letzten Großgewinn im Rhein-Neckar-Kreis hatte es Mitte August gegeben. Seinerzeit freute sich ein Tipper über 132.000 Euro aus dem Eurojackpot.

Der Beitrag Schriesheimer gewinnt 100.000 Euro bei Glücksspirale erschien zuerst auf Lotto News.

Source: Lotto News

Comments are closed.