8,3-Millionen-Jackpot mit System in Oberbayern geknackt

Ein noch unbekannter Tipper hat mit einem in Oberbayern gespielten Lotto Vollsystemschein 6aus8 in der Ziehung am vergangenen Mittwoch einen Super-Sechser (= Gewinnklasse 1) erzielt. Sein Gewinn: über 8,3 Millionen Euro, teilte Lotto Bayern mit. Der Super-Sechser mit den Gewinnzahlen 3-9-25-31-37-43 und der Superzahl 5, der diesmal nur einmal deutschlandweit erzielt wurde, bescherte dem Glückspilz systemtypisch zusätzlich Mehrfachgewinne, nämlich zwölfmal in der Gewinnklasse 3 (= 5 Richtige + richtige Superzahl) und 15-mal in der Gewinnklasse 5 (= 4 Richtige + richtige Superzahl).

Der Clou beim Vollsystem 6aus8 ist, dass anstatt der im Lotto 6aus49 üblichen sechs anzukreuzenden Zahlen zwei mehr, also insgesamt acht Glückszahlen pro Tippfeld, gespielt werden können. Mit diesen bildet das System dann automatisch für jedes Tippfeld alle mathematisch möglichen Tippreihen mit je sechs Zahlen, sodass bei einem Treffer Mehrfachgewinne garantiert sind. Beim Lotto Vollsystem 6aus8 beträgt der Spieleinsatz für ein Tippfeld 28 Euro pro Ziehung zzgl. 50 Cent Bearbeitungsgebühr pro Spielschein.


Source: Lotto News

Comments are closed.